STRANDBAD PFLEGERSEE

Garmisch-Partenkirchen

Direkt unterhalb des Königstands im Kramer-Massiv liegt der Pflegersee, der wärmste Badesee im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Das Strandbad mit seinem alten Baumbestand und natürlichen Liegeplätzen erinnert noch an die historische Badestätte.

Ursprünglich hieß der See „Schlosssee“ und sicherte unter Anderem die Wasserversorgung der nahe gelegenen Burg Werdenfels.


Der kleine Moorsee gilt  als echter Geheimtipp für die Haut- und Haarpflege durch seine ausgezeichneten Wassereigenschaften.

Im Berggasthof Pflegersee mit seiner großen Seeterrasse kannst du dich kulinarisch verwöhnen lassen. Außerdem bietet er sich als idealer Ort für Feierlichkeiten und Incentive-Veranstaltungen an.

ALLGEMEINE INFOS  
SEEHÖHE 845 m
FLÄCHE 0,022 km²
TIEFE 3,2 m
WASSERTEMPERATUR 19-23° C
UNTERGRUND moorig
PREISE Strandbad kostenpflichtig
INFRASTRUKTUR
SPORTANGEBOT     KINDER                     LEIHSERVICE
Parkplätze
Boote Kinder-Badebereich Liegestühle
Gastronomie
Angeln Kinder-Rutschen Sonnenschirme
Kiosk   Spielplatz Bootsverleih
WC-Anlage      
Umkleidekabinen      
Badesteg      
Liegewiese      
Mit öffentl. Verkehersmitteln erreichbar      
       

Suchen

Detailsuche